05. Dezember 2019
Erhält ein Beschäftigter durch Lebensversicherung eine unwiderrufliche Versorgungszusage für den Rentenfall, kann ein - zumindest teilweiser - Zugriff in der Insolvenz dennoch erfolgen.
04. Dezember 2019
Die Rentenversicherungsträger haben die Pflicht zu regelmäßigen Betriebsprüfungen. Die Nachforderungen sind sofort vollstreckbar
02. Dezember 2019
Die Richtlinie ( EU ) 2019 / 1023 vom 20.06.2019 verkürzt die Frist für die Restschuldbefreiung auf 3 Jahre. Die EU -Staaten müssen diese Richtlinie in nationalstaatliches Recht umsetzten. Hierfür sieht die Richtlinie eine Frist bis 2021 vor.